insas Institut für Arbeit und seelische Gesundheit

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern, die anderen Windmühlen.

Die seelische Gesundheit der Mitarbeiter ist die Basis für jedes Unternehmen

Resiliente Menschen – Resiliente Organisationen

Der Begriff der Resilienz ist sowohl in der Psychologie als auch in der Systemtheorie zuhause.

In der Psychologie bezieht er sich auf Menschen, die sich auch unter schwierigsten Bedingungen ihre Lebensfreude, ihre Kreativität, ihre Arbeits- und Liebesfähigkeit bewahren.

In der Systemtheorie wird er auf Organisationen angewandt, die nach äußeren Störungen schnell wieder in eine stabile Ausgangslage zurückkehren.

1

Menschen
Seelische Widerstandskraft ist nicht angeboren – man kann sie lernen. Wir helfen mit Trainings und Workshops, Resilienz aufzubauen und zu erweitern.

Manchmal ist das aber nicht genug. In diesem Fall begleiten wir Menschen in schwierigen Situationen mit individuellem Coaching und psychologischer Einzelberatung. Und wir schulen Führungskräfte, wie sie mit dem Thema psychische Belastungen verantwortungsvoll umgehen – in Bezug auf sich selbst und in Bezug auf ihre Mitarbeiter.

Mehr erfahren ...

2

Organisationen
Menschen arbeiten in Unternehmen nicht allein, sondern zusammen mit anderen. Wir helfen Teams und Organisationen, aus sich selbst heraus Strukturen aufzubauen, die den gemeinsamen Erfolg sicherstellen und es gleichzeitig jedem Einzelnen ermöglichen, seine Leistungsfähigkeit und Kreativität optimal zu entfalten. Wir schaffen damit die Voraussetzung für gesunde Menschen in gesunden, wettbewerbsfähigen Unternehmen.

Mehr erfahren …  

3

Ein gemeinsamer Ansatz
 Für die Resilienz von Einzelnen wie auch von Organisationen sind dieselben Faktoren ausschlaggebenden. Das ist einerseits eine klare Orientierung, die durch die Ausrichtung an den eigenen Werten entsteht. Zum anderen ist es eine hohe Flexibilität im Umgang mit inneren und äußeren Barrieren.

Das Akzeptanz-Commitment-Training oder – je nach Kontext die Akzeptanz-Commitment-Therapie (ACT) – ist ein wissenschaftlich fundiertes, psychologisches Programm, mit dem wir diese beiden Faktoren sowohl bei Individuen als auch in Teams oder Unternehmen strukturiert entwickeln können. Mit diesem gemeinsamen Ansatz stellen wir sicher, dass alle Maßnahmen auf dasselbe Konto einzahlen.

Mehr erfahren … 

Fragen an das insas Institut

Das insas Institut ist ein inhabergeführtes privatwirtschaftliches Unternehmen und als solches kein Universitätsinstitut. Wir arbeiten allerdings punktuell gerne mit Hochschulen zusammen. So haben wir beispielsweise gemeinsam mit der Uni Basel eine Evaluationsstudie zum Thema Burnout durchgeführt. Das „Institut“ im Unternehmensnamen ist aber auch ein Zeichen dafür, dass wir großen Wert auf eine wissenschaftliche Fundierung unserer Coachings, Workshops und Trainings legen.

Unser Angebot richtet sich in erster Linie an Unternehmen und Organisationen. Wir bieten deshalb auch keine offenen Seminare und Workshops an. Wenn Sie als Führungskraft oder in Ihrer Rolle als HR-Verantwortliche auf der Suche nach einer qualifizierten Beratung oder einem qualifizierten Coaching sind, dürfen Sie sich aber auch als Einzelperson bei uns herzlich willkommen fühlen.

Die Antwort ist uneingeschränkt „ja“. Natürlich gibt es bei uns auch Seminare „von der Stange“. Grundsätzlich ist es uns aber wichtig, unser Angebot sehr fein auf die Besonderheiten des jeweiligen Unternehmens abzustimmen, sei es die Organisationsstruktur, die Prozesse, Ihr Führungsleitbild, Ihre Werte und Ihre Vision. Je besser uns das gelingt, umso größer ist die Akzeptanz unserer Arbeit bei den Betroffenen und umso nachhaltiger sind die Veränderungen, die wir gemeinsam in Gang setzen können.

Sitz des insas-Instituts ist München; von daher haben wir einen gewissen Schwerpunkt im süddeutschen Raum. Nicht zuletzt aufgrund unseres großen Netzwerkes bieten wir unsere Leistungen aber gerne im gesamten deutschsprachigen Raum an.

Möchten Sie mehr über das insas Institut erfahren?

Adresse

insas Institut für Arbeit und seelische Gesundheit GmbH

Fäustlestraße 8
80339 München 

Kontakt

  mail@insas-institut.de
 +49 (0) 89 452299 - 0

Links

Prävention und Intervention

ACT! – Akzeptanz- und Commitment-Therapie

insas Institut

Feedback

Senden Sie uns eine E-Mail
bei Fragen oder Anregungen oder benutzen Sie das Kontaktformular

Kontaktformular

Impressum

Datenschutz